Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Erdmond mahnt zur Eile (das Paradies ist im friedlichen Leben auf der Erde zu finden)  
Vollmond vom 25.09.2015 Der Erdmond mahnt zur Eile (das Paradies ist im friedlichen Leben auf der Erde zu finden) Vollmond vom 25.09.2015

 

 

Meinung zu aktuellen Themen

 

 

Stand 07.04.2016, auch 19.12.2016 noch gültig

 

Thema Flüchtlinge:

 

Menschen, die ihr Geburtsland verlassen, suchen in einem anderen Teil der Welt ihr Glück. Glück suchen gelingt nur, wenn die Individualität akzepziert und unterstützt wird. Anders ausgedrückt:

Wenn der Mensch zu essen, zu trinken, Kleidung und Wohnung hat, kann er sich auf die Suche zum Glück machen.

 

Im eigenen Land ihr Glück zu suchen gelingt ihnen nur sehr schwer. Es fehlt an den  Grundlagen.

 

Wenn diese Menschen ein System finden, in dem es möglich ist, das Glück zu suchen, werden sie dieses System in ähnlicher Art und Weise auch in ihre geliebte Heimat bringen.

Jeder einzelne Mensch kann erst dann leben, wenn er zuvor Nahrung zu sich genommen hat und etwas getrunken hat. Deshalb sollten diese Grundlagen für jeden Menschen, in jedem Land der Welt ohne Bedingungen erreichbar sein. (bedingungsloses Grundeinkommen zur Ernährung überall.)

Dazu kommen noch einige andere Grundlagen, wie sich kleiden und gut wohnen sowie auch kulturell teilhaben zu können. Das ganze Packet sollte zumindest in hochentwickelten Ländern durch die jeweiligen Regierungen bedingungslos bereitgestellt werden.

Dafür sind intelligente Menschen an der Spitze der Länder tätig. Die einfach denkenden Menschen sind doch auch dazu in der Lage, jeden Menschen einzeln zu lieben, oder?

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

 

Vielen Dank für den Besuch auf der Website von Biotopgestalt und Artenvielfalt. Wir hoffen, dass Sie eine Menge nützlicher Informationen auf unserer Website finden. Wir laden Sie ein, sich unserer Umweltschutzbewegung anzuschließen. Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter und bringen unsere Erfahrung ein, damit Sie sich bei Bedarf an Umweltschutzaktionen beteiligen können.

Mit dem Fahrrad um die Welt 

 wird möglich

1. wenn es genügend Fahrradstrecken gibt

2. wenn es genug Versorgungspunkte  gibt

3. wenn es viele Freunde des Rades     gibt

Lorem

 

weitere Vorteile sind

 

1. Verbindungen über Ländergenzen

2. umweltfreundlichste Fortbewegung

3. Raum unter der Radstrecke nutzbar

 

 

Lorem